Folgen Sie mir auf meinen sozialen Kanälen

Fraktion vor Ort

In der vergangenen Woche habe ich gemeinsam mit meiner Kollegin Marina Kermer eine Fraktion-vor-Ort-Veranstaltung mit dem Thema “Für eine gute und menschenwürdige Pflege” durchgeführt. Zu Gast waren außerdem die Landtagsabgeordnete Dr. Verena Späthe und der AWO-Landesgeschäftsführer des Landes Sachsen-Anhalt Herr Wolfgang Schuth. Mein Input bezog sich auf die Fachkräftesicherung in der Pflege, vor allem die Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen. Mit etwa 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern kamen wir dabei ins Gespräch und konnten uns darüber austauschen, vor welchen gesellschaftlichen Herausforderungen uns der demografische Wandel stellt, wie wir damit umgehen und wie wir bereits heute die Weichen dafür stellen können, dass ein Altern in Würde in unserer Gesellschaft möglich ist und ältere Menschen nicht aus der Mitte unserer Gesellschaft fallen.