Gute Bildung

Drei Humboldt-Professuren für die MLU

Gemeinsam mit der Preisträgerin Prof. Dr. Elisabeth Décultot
29.05.2015 | 2014 ein britischer Experimentalphysiker, 2015 eine französische Literaturwissenschaftlerin – und seit dem 28. Mai wissen wir: künftig auch eine amerikanische Ökologin. An der Martin-Luther-Universität forschen nun bald zwei Wissenschaftlerinnen und ein Wissenschaftler, die mit dem höchstdotierten Forschungspreis Deutschlands, der Alexander von Humboldt-Professur, ausgezeichnet wurden: Prof. Dr. Elisabeth Décultot, Prof. Dr. Tiffany Knight und...Weiterlesen

Forschung und Entwicklung für die Bekämpfung von vernachlässigten armutsassoziierten Erkrankungen stärken

Mücke, als ein Beispiel für die zahlreichen Überträger (Quelle: James Gathany, CDC)
22.05.2015 | Meine Rede zum Antrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD „Forschung und Entwicklung für die Bekämpfung von vernachlässigten armutsassoziierten Erkrankungen stärken“ (TOP 22) am 21. Mai 2015 Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen, 1,4 Milliarden Menschen! Mit unserem Antrag gehen wir einen wichtigen Schritt, um weltweit ca. 1,4 Milliarden Menschen zu helfen, die von den vernachlässigten Tropenkrankheiten betroffen sind. Wir alle...Weiterlesen

Echte Chancengleichheit und ein Versprechen auf Bildungsaufstieg in unserem Bildungswesen?

21.05.2015 | Meine Rede unter anderem zum Antrag der CDU/CSU und SPD „Prinzipien des deutschen Bildungswesens stärken - Gleichwertigkeit und Durchlässigkeit der beruflichen und der akademischen Bildung“ Sehr verehrter Herr Präsident, Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir wollen Aufstieg durch Bildung! Diese Leitidee teilen wir alle in diesem hohen Hause. Als Sozialdemokrat bewegen mich insbesondere 2 Fragen: Lösen wir das Versprechen auf Bildungsaufstieg...Weiterlesen

Girls Day bei Karamba Diaby

Gemeinsam mit Selina
24.04.2015 | Ein super Bericht von der 13-jährigen Serina Taylor: Ein Tag als Abgeordneter In meinem Artikel werde ich meinen Tagesablauf mit dem von Karamba Diaby vergleichen. Diesen habe ich im Rahmen des Girlsday’s am 23.04.2015 von 8:30-14:30 Uhr erleben dürfen. 8:30 Uhr ich bin mitten im Sportunterricht und laufe mich mit meinen Freunden zusammen ein, während Karamba Diaby sich gerade auf eine Projekttagung zu dem Thema Integration, zusammen mit seiner...Weiterlesen

Vertreter des Deutschen Jugendherbergsverbands zu Besuch

Im Bürgerbüro
25.02.2015 | Der Bundestagsabgeordnete, Dr. Karamba Diaby, traf heute in Halle Vertreter des Deutschen Jugendherbergsverbands. Neben einer Besichtigung der neuen Jugendherberge in der Großen Steinstraße, welche Ende Juli eröffnen wird, waren vor allem die Themen Bildung und Jugendtourismus ausschlaggebend. „Das Thema Jugend und Tourismus birgt ein hohes Potenzial“, so der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Jugendherbergen Bernd Dohn. „Vor allem für Sachsen-...Weiterlesen

Unterstützung für den Start ins Berufsleben

ESF-Bundesprogramm
27.01.2015 | In diesem Jahr startet das ESF-Bundesprogramm zur Berufseinstiegsbegleitung. Mit rund einer Milliarde Euro ist es das finanzstärkste ESF-Programm, das der Bund in der Förderperiode 2014-2020 auflegt. Viele junge Menschen haben Schwierigkeiten in der Schule, stolpern beim Start ins Berufsleben. Mit der Berufseinstiegsbegleitung gibt es eine Stütze mit deren Hilfe der erfolgreiche Einstieg ins Berufsleben auch für leistungsschwächere Schülerinnen...Weiterlesen

Grundgesetzänderung und BAföG-Reform

in der Fraktion
14.11.2014 | Der Bundestag hat gestern für eine gute Bildungspolitik zwei wichtige Entscheidungen getroffen: Erstens haben die Abgeordneten den Weg für die Abschaffung des Kooperationsverbotes im Hochschulbereich frei gemacht. Nach langem Ringen haben sich die Bundestagsfraktionen von Union und SPD mit den Ländern darauf geeinigt, künftig im Hochschulbereich auch dauerhaft zu kooperieren. Das ist ein wichtiges Signal an unsere Wissenschafts- und...Weiterlesen

Die Gestaltung des Hochschulwesens als Gemeinschaftsaufgabe ?!

Veranstaltungsfoto
21.10.2014 | Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen, seit langem setzt sich die SPD-Bundestagsfraktion für eine Abschaffung des Kooperationsverbotes im Bildungswesen ein. Der Volksmund sagt jedoch: „Viele Köche verderben den Brei.“ Aber gilt das auch für unser Hochschulwesen? Uns steht eine bedeutende Reform bevor: Für den Hochschulbereich wird das Kooperationsverbot aufgehoben. Noch ist unklar, welche Handlungsspielräume und welche...Weiterlesen

Startschuss bei der BAföG-Reform

Bafög
09.10.2014 | Seit seiner Einführung profitierten vom BAföG rund 4,5 Mio. junge Menschen. Das BAföG bot ihnen die Chance, ihre Talente und Fähigkeiten zu nutzen und ihre schulische Bildung oder ihr Studium abzuschließen. Ein Beispiel dafür, welche Wirkung das BAföG hat, ist der deutsch-rumänische Forscher Stefan Hell: Als 15-Jähiger ist er Mitte der 1970er eingewandert und hat als Schüler BAföG bekommen. Das BAföG unterstützte ihn dabei, eine erfolgreiche...Weiterlesen

BAföG-Reform: Spürbare Verbesserungen für Auszubildende und Studierende

Dr. Karamba Diaby, Mitglied des Deutschen Bundestages
21.07.2014 | Gemeinsam mit Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka haben heute Vertreter der Regierungsfraktionen von SPD und CDU/CSU die konkreten Maßnahmen zur BAföG-Reform vorgestellt. Demnach übernimmt der Bund, wie zuletzt bereits verkündet, die gesamten Kosten des BAföG ab 2015. Damit werden die Länder um rund 1,7 Milliarden Euro jährlich entlastet. Somit können die Länder ihren Verpflichtungen im Bereich der Hochschulen und Schulen besser...Weiterlesen

Seiten

Gute Bildung abonnieren