Diskussion zum Thema Rente mit Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundeswirtschaftsministerium und Ost-Beauftragte der Bundesregierung

Diskussion zum Thema Rente mit Iris Gleicke

05.04.2016 | Am 1. März 2016 war ich auf einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung zum Thema Ost-/West-Renten bei der Volkssolidarität in der halleschen Neustadt zu Gast.

Iris Gleicke, Ost-Beauftragte und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie referiert zu diesem, für unsere Region immens wichtigen Thema. Ich hoffe sehr, dass die Forderung der Landesgruppe Ost der SPD-Bundestagsfraktion zur Einsetzung einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Rentenangleichung alsbald umgesetzt werden kann. Wichtig ist mir, dass dieses Thema nicht weiter ausgesessen, sondern angepackt und zu einer Lösung gebracht wird.

Das Thema beschäftigt uns bereits seit vielen Jahren und kommt auch immer wieder im Stadtverband und Landesverband der SPD Sachsen-Anhalt zur Sprache. Am 22. März bekam ich daher eine weitere Einladung zur Sitzung der AG60+ nach Magdeburg, an der ich ebenfalls gern teilnahm. Auch hier konnten wir uns erneut austauschen und das Thema hoffentlich ein Stück weiter vorantreiben. Wir bleiben auf jeden Fall am Ball!